Skip to main content

Zapfanlage mieten

Zapfanlage Mieten oder Kaufen? – Vor- und Nachteile auf einen Blick

In Kürze steht eine größere Veranstaltung wie bspw. eine Hochzeitsfeier, eine Vereinsfeier, Grillparty, Junggesellenabschied, Straßenfest oder ein Festival an und Sie möchten Ihre Gäste mit einem frischen Bier überraschen? Hierbei würde eine Bierzapfanlage Abhilfe schaffen! Der Kauf einer professionellen Bierzapfanlage bedeutet oftmals eine größere Investition von einigen hundert Euro die eingangs gut überlegt werden muss. Selbst eine Bierzapfanlage im mittleren Preissegment wird den Bierausschank für eine größere Personenanzahl kaum standhalten. Je nach Verwendungszweck macht es durchaus Sinn die Miete einer Zapfanlage in Erwägung zu ziehen.

Vorteile

  • Vermeidung von hohen Investitionskosten – die Anmietung vereinfacht die Kostenanalyse und Kalkulation
  • Bei Mietmodellen erhält man in den meisten Fällen ein Rundum-Sorglos-Paket, in dem Anlieferung der Zapfanlage, Montage, Test der Ausschankqualität, Versicherung und Abbau der Zapfanlage inklusive sind
  • Aufwändige Wartungen und Reinigungsintervalle entfallen
  • Bei Nichtverwendung der Schankanlage wird beim Kaufmodell ein entsprechender Standplatz benötigt, bei der Anmietung einer Schankanlage entfällt dies

Nachteile der Schankanlagen Anmietung

  • eingeschränkte Verfügbarkeit

Für den gewerblichen Bereich sieht die Sache anders aus – hier werden sich die Anschaffungskosten durch den ständigen Einsatz schnell amortisieren.

Mietpreise vergleichen und Kosten sparen

Die Mietpreise zur Anmietung einer Bierzapfanlage variieren je nach Anbieter und Größe der Bierzapfanlage zwischen 30 bis 70 Euro am Tag. Bei Bedarf liefern die Vermieter oder der Getränkehändler noch den entsprechenden Zapfkopf sowie das passende Lieblingsbier.

Zapfanlage mieten – Anbieter und Anlaufstellen

Eine gute Anlaufstelle zur Anmietung einer Bierzapfanlage sind Getränkehändler oder Online-Marktplätze für Mietartikel wie bspw. erento oder miet24.de. Getränkehändler bieten oftmals aber noch entsprechendes Zubehör wie Zapfköpfe, Fassbiere unterschiedlichster Brauereien sowie umfangreiches Partyzubehör an.


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*